Mehr Infos

Klarheit in der Produktjourney ist das A und O

Einblick in die Produktstrecke von TCC

The Creator Concept gibt es mittlerweile seit über 3 Jahren. Am 11.01.2020 habe ich meine ersten Produkte gelauncht. Damals sah TCC jedoch noch ganz anders aus, denn zunächst spezialisierte ich mich auf Online Produkte rund um das Thema ‘Geld verdienen als Online-Creator’. In den drei darauffolgenden Jahren folgte dann ein Launch nach dem anderen. Bis ich Ende 2022 mit über 25 Produkten jeglicher Art da stand. Von Workshops über Journals & Templates bis hin zu Events, Memberships und Online-Kursen war alles dabei. Über jedes einzelne Produkt bin ich so dankbar! Ich habe nicht nur Unmengen an Erfahrungen gesammelt, sondern durfte auch lernen, welche Produkte mir & meiner Community am besten gefallen. Viele Programme und Produkte sind sogar so gut angekommen, dass wir am Ende mit 6-stelligen Launches und einer Menge positiven Feedback da standen. Und doch habe ich mich Ende letzten Jahres dazu entschieden 80% meiner Produkte aus der Produktstrecke von TCC zu entfernen. Mein neues Motto lautet: ‘Je simpler, desto besser’. Und warum ich mich für diese Taktik entschieden habe, erfährst du jetzt.

Ständiges Launchen ist exhausting

Allein in 2022 hatte ich in einem Jahr über 20 Launches, das entspricht 2 Launches pro Monat. Auch wenn mir die Launches Spaß gemacht haben, ist dies auf Dauer einfach unglaublich anstrengend und langfristig nicht nachhaltig. Hast du genug Energie und Durchhaltevermögen, in den nächsten Jahren mindestens ein Produkt pro Monat zu launchen?

Warum eine breite Produkt Strecke auf Dauer nicht gut geht.

Eine klare Produkt Journey ist das A und O in jedem Business! Für alle KundInnen muss jederzeit klar sein, welches Produkt für sie passend ist und welcher Schritt als Nächstes folgt. Wenn man ständig neue Programme, Workshops und Kurse rausbringt, wird es deine KundInnen früher oder später vom Kauf abhalten. Auch wenn dies erstmal widersprüchlich klingt, ist es genauso auch bei mir eingetreten. Jeden Tag wurde ich mit Fragen zu meiner Produkte Strecke bombadiert: ‘Ich würde ja so gerne ein Produkt von dir kaufen, aber welches ist denn jetzt das richtige für mich?’. Nach drei Jahren hatte ich so viele Produkte herausgebracht, dass ich meine KlientInnen unbewusst mit meinem Angebot verwirrte und sie durch die Menge der Auswahl abschreckte.
Von zahlreichen Produkten wurden aus diesem Grund am Ende nur noch einige zu Top-Sellern. Andere hingegen wurden zunächst noch ab und zu gekauft und letztendlich zu Produktleichen.

Produkt Strecke drastisch reduzieren

Um herauszufinden, welche Produkte bestehen bleiben sollten und welche nicht, solltest du wieder beim Urschleim des Marketings ansetzen. Stell dir vor, dein Klient begibt sich auf eine Reise, an welcher Station startet er und wo muss er unterwegs anhalten, um letztendlich ans Ziel zu kommen? Für jede dieser Stationen gibt es ein Produkt, welches für deinen Ideal-Klient zu diesem Zeitpunkt infrage kommt. Sobald du diese Produkte ausgearbeitet hast, ist es an der Zeit, die anderen Produkte aus deiner Produktpalette zu verbannen.

Wie generiere ich mit wenigen Produkten Umsatz?

Um dein Business nachhaltig skalieren zu können, müssen alle Unternehmensinternen Strukturen & Prozesse aufgesetzt werden. Du solltest nicht 20 Mal im Jahr launchen müssen und 24/7 arbeiten, nur um Umsatz zu generieren! Dein Business muss weiterlaufen, auch wenn du gerade in den Malediven am Strand liegst. Ein starkes Team, klare Strukturen, reibungslose Prozesse & Systeme und starke Tools sind dabei das Grundgerüst deines Erfolgs. Auch wenn dies erstmal viel Arbeit im Hintergrund bedeutet, wird es sich langfristig rentieren. Das Endziel sind automatisierte und geplante Launches, welche jeden Monat ein gutes und regelmäßiges Einkommen garantieren. Skalierung bedeutet Struktur und Klarheit, es geht nicht nur darum, viel Geld mit großen Produkten zu generieren, sondern vor allem darum, langfristig nachhaltig zu verdienen. Du hast selbst bereits ein solides Business mit einem Jahresumsatz von mindestens 50 000 EUR aufgebaut und sehnst dich nach MEHR? Mehr Freiheit, mehr Zeit und mehr Income? Dann wird dir mein neues Programm ‘To The Moon’ gefallen! Ich bin bereit, dein Business mit dir TO THE MOON zu skalen. Lass uns aus deinem Business ein unabhängiges Unternehmen machen! Das Beste: Du bekommst rundum Support von mir und meinem gesamten Team. What are you waiting for? Alle Infos findest du hier.

Letzten Beiträge

Kopieren ist leider nicht möglich.

Nur noch ein Schritt

Du wirst direkt weitergeleitet zur Checkliste.

Kostenloses Webinar
26. Oktober 2023 um 18.00 Uhr

Von deiner Passion zum Passiven Einkommen -
5 Steps zum eigenen Online Business

Webinar Replay

Trage dich hier ein, um JETZT das Replay anzusehen!